SCHLÜCHTERN - 16.08.2017

Sechs Verletzte nach Karambolage mit vier Fahrzeugen auf nasser Fahrbahn

Ein schlimmer Verkehrsunfall ereignete sich am gestrigen Dienstagabend in Schlüchtern. Vier Fahrzeuge gerieten bei nasser Fahrbahn von der Straße ab und kollidierten. Dabei wurden sechs Personen zum Teil schwerverletzt. Um die Verkehrsopfer zu retten, mussten die Freiwillige Feuerwehr Schlüchtern, die DRK Bereitschaft aus Schlüchtern und die DRK Rettungsdienstschule aus Gelnhausen mussten schnell handeln. Ein schlimmes Szenario, aber es fließt kein echtes Blut. Die Verletzten sind dieses Mal nur Schauspieler. Als Abschluss einer größeren Ausbildungsreihe, führte die Feuerwehr eine großangelegte Alarmübung durch.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön