Hünfeld - 09.08.2017

Coty-Mitarbeiter wollen weiterkämpfen - "Die Hoffnung stirbt zuletzt"

HÜNFELD - Die meisten der rund hundert Coty-Mitarbeiter, die in Hünfeld heute Mittag zu einer Kundgebung vor die Werkstore zusammenkamen, befinden sich gerade in einem dauernden Gefühlswechsel zwischen Zorn und Verzweiflung. "Wir sind einfach maßlos enttäuscht und fühlen uns von der Geschäftsleitung schlichtweg verarscht", bringt es einer der langjährgen Angestellten auf den Punkt. Mit der gemeinsamen Toraktion will sich die Belegschaft wieder gegenseitig Mut machen und der Rückendeckung durch den Betriebsrat und die Gewerkschaft versichern.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön