ALSFELD - 22.05.2017

Ein Zeichen für Europa: Es gibt kaum Grenzen - und so soll es auch bleiben

ALSFELD - Europa ist in Bewegung. Auch deshalb wurde dieses Motto anlässlich der bundesweiten Europawoche gewählt. Viele Alsfelder Schulen beteiligten sich mit eigenen Beiträgen an der Europawoche - doch diese Aktion auf dem Alsfelder Marktplatz wurde zusammen umgesetzt: Eine Mauer aus Pappkartons, geziert mit Sprüchen von rechtsradikalen Politkern oder Parteien, wurde aufgebaut. Doch lange blieb sie nicht stehen, denn die Schülerinnen und Schüler hatten Fuß- und Handbälle mit im Gepäck, um die Mauer zum Einsturz zu bringen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön