GEISA - 16.05.2017

Point Alpha - Ausstellung im ehemaligen DDR-Grenzturm eröffnet

GEISA - Im Wiesenfelder Turm, einer ehemaligen Führungsstelle der DDR-Grenztruppen am Point Alpha in Geisa, wurde jetzt eine beeindruckende Ausstellung mit Exponaten, die das Grenzerleben im Todesstreifen nahebringen, eröffnet. Stiftungsdirektorin Ricarda Steinbach will die Grenzgedenkstätte mit neuen Ausstellungen attraktiver machen: Im Juni dieses Jahres wird zudem eine Ausstellung im ehemaligen US-Militärcamp zum Alltagsleben der amerikanischen Soldaten eröffnet.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön