FULDA - 03.02.2017

Kooperation mit antonius Netzwerk Mensch - Fest der Begegnung - neue Perspektiven für das Kloster Frauenberg

FULDA - ?Unser Orden hat endlich wieder eine Zukunft?, freut sich Pater Claudius Groß. Im vergangenen Jahr startete mit der Unterzeichnung der Verträge eine außergewöhnliche Kooperation: Die Franziskaner und antonius Netzwerk Mensch werden die Klosteranlage künftig gemeinsam nutzen. ?Finanziell hätten wir das Kloster ohne Hilfe einfach nicht mehr halten können?, erklärt der Pater im Gespräch mit OSTHESSEN|NEWS. Die Zusammenarbeit soll den Frauenberg als Ort der Spiritualität, der Menschlichkeit, der Bildung, Kultur und der Freunde an der Vielfalt des Lebens dauerhaft erhalten.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön