FULDA - 01.01.2016

Bischöflicher Neujahrsempfang- "Das neue Jahr steht dunkel und unverfügbar vor uns!"

FULDA - ?Wir müssen die Unsicherheit und Angst der Menschen ernstnehmen und teilen?, so Bischof Algermissen. Beim heutigen Neujahrsempfang erinnerte er an ein Wort von Papst Franziskus, wonach jeder durch sein eigenes Verhalten Verantwortung an der heutigen Situation mittrage, da alles in der Welt miteinander verbunden sei. Schon seit 15 Jahren steht Bischof Heinz Josef Algermissen dem Bistum Fulda als dessen Oberhirte vor und mittlerweile ist es zu einer wiederkehrenden guten Tradition geworden: am Neujahrsmorgen treffen sich rund hundert Gäste aus Kirche, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu einem Empfang im Priesterseminar der Theologischen Fakultät.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön