FULDA - 12.06.2014

"Tanzen macht stark" - HOLODECK-Team tanzt mit 100 Grundschülern zur WM

FULDA - "Wisst ihr, was heute anfängt?, fragt Liane Schmitt vom Holodeck Dance Center Fulda. "Die Fußball-Weltmeisterschaft!", schreien ihr rund 100 Grundschüler entgegen. Dass die Antwort auf diese Frage laut erklingen würde, konnte sie sich sicher vorher denken. Wie engagiert die Jungs und Mädchen in der nächsten Stunde aber den eigens von ihr entwickelten WM-Tanz zu Shakiras "La la la" tanzen würde, überraschte selbst Schmitt und ihr Team am Donnerstagvormittag.Für eine Stunde hatte die gesamte Grundschule sich in der neuen Turnhalle versammelt und nicht nur die Mädchen, auch die Jungs legten eine heiße Sohle aufs Parkett. Sie wussten ja auch wofür - um ihre Fußballhelden, die deutsche Nationalelf, in Brasilien zumindest mental zu unterstützen. Kein besserer Termin hätte für den Besuch des Holodeck-Teams mit seiner Aktion "Tanzen macht stark" gefunden werden können - findet doch am Abend die offizielle Eröffnungsveranstaltung der WM statt.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön