Fulda

Herbstferien im Umweltzentrum

Erste Ferienwoche: Die Vielfalt der Welt

Was hat die Welt zu bieten und wie leben Kinder auf anderen Teilen der Erde? Stehen wir mit anderen weit entfernten Menschen enger in Verbindung als wir vermuten? Hinterfragt eure Lebensgewohnheiten, braucht ihr alles, was ihr kauft oder könnte man doch auf einiges verzichten?
Zielgruppe: Kinder zwischen 8 und 12 Jahren
Die Gebühr für den Workshop beträgt 18,-€/Tag, Ermäßigung auf 16,-€ pro Tag bei Anmeldung mehrerer Kinder oder wenn mindestens drei der angebotenen Kurse gebucht werden.

Kooperation mit „Bildung trifft Entwicklung“

Montag, 19. Oktober 2015,
Vormittags 9:30 – 12:30 Uhr:
Wie fair ist dein Handy?
Jeder von uns besitzt ein Handy oder Smartphone. Aber wie und von wem werden diese Geräte eigentlich produziert?

Nachmittags 13:00 – 15:30 Uhr:
In Thailand ist alles anders?
Wir machen eine Fantasiereise nach Thailand, lernen Land und Leute kennen und entdecken viele spannende Eigenheiten des Landes.

Dienstag, 20. Oktober 2015, 9:30-15:30 Uhr
In Thailand ist alles anders?
Wie leben Kinder in Thailand? Welche typischen Spiele gibt es? Außerdem wollen wir gemeinsam ein thailändisches Essen zubereiten.

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 9:30-15:30 Uhr
Afrika ist nicht gleich Afrika - Am Beispiel Benin
Wie leben Jugendliche in Benin, wie sieht ihr Schulalltag aus? Welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu uns in Deutschland?

Donnerstag, 22. Oktober 2015, 9:30-15:30 Uhr
Was ist der Ökologische Fußabdruck? – Konsum, Mobilität und Ernährung
Wir werden uns kreativ mit unserem eigenen Lebensalltag auseinandersetzen und versuchen Punkte herauszufinden, wie wir in unserem täglichen Leben den ökologischen Fußabdruck verkleinern können, damit auch nachfolgende Generationen gut auf unserer Erde leben können.

Freitag, 23. Oktober 2015, 9:30-15:30 Uhr
Das Klimafrühstück – Wie unser Essen das Klima beeinflusst
Wir wollen unser Wissen vom Vortag praktisch umsetzen und kaufen für unseren Mittags-Lunch so ein, dass der ökologische Fußabdruck klein bleibt! Und dann veranstalten wir zum Abschluss unserer Woche ein gemeinsames Essen.



Zweite Ferienwoche

Montag, 26.10.2015, 10:00-15:00,
Weiche Wolle - Fester Filz
Wir werden gemeinsam Schurwolle kardieren, spinnen und filzen. Mit warmem Seifenwasser und den sanften Bewegungen unserer Hände werden wir sie in wunderschöne Objekte verwandeln.
Leitung: Rosi Wegwerth
Zielgruppe: Kinder zwischen 6 und 12 Jahren

Dienstag, 27.10.2015, 10:00-15:00,
Mein buntes Herbstferien-Buch
Wir erstellen uns ein eigenes Buch aus Materialien, die wir haben, zum Beispiel alte Kalender, verschiedene Papiere, Fotos, schöne Bilder, getrocknete Blätter, Blüten oder ähnliche Naturmaterialien... Mit einfacher Drucktechnik und Farben wird die Gestaltung abgerundet.
Die Bücher werden zum Ende des Tages gebunden und können mit nach Hause genommen werden.
Die Kursleiterin bietet eine Auswahl an Materialien an, mitgebrachte Dinge werden aber auf jeden Fall mit verwendet.
Zielgruppe: Kinder zwischen 6 und 12 Jahren
Leitung: Martina Fuchs

Mittwoch, 28.10.2015, 10:00-16:00,
Duftende Farben und bunte Herbstbilder
Ferienaktivtag des Vereins Gemeinsam Leben- Gemeinsam Lernen
Aus Pflanzen, Blüten und Gewürzen stellen wir uns selbst Farbe her, die wir als Fingerfarbe oder als Wasserfarbe verwenden können. Passend zur Jahreszeit bemalen wir damit Fantasieskulpturen aus Pappe, Holz oder Stein und malen ein duftendes Bild. Für jedes Kind gibt es ausreichen Auswahlmöglichkeiten und Unterstützung bei der Umsetzung eigener Ideen.
Bitte mitbringen: Kleidung, die schmutzig werden darf (ggf. etwas zum Umziehen).
Zielgruppe: Dies ist ein inklusives Angebot und richtet sich an Kinder mit Behinderung im Alter von 7-17 Jahren und an Kinder ohne Behinderung im Alter von 6 - 12 Jahren.
Leitung: Martina Fuchs

Donnerstag, 29.10.2015, 10:00-15:00,
Monster, Geister und Gespenster - Blumen, Tiere und fantastische Skulpturen aus Holz, Filz und Papier
Halloween steht vor der Tür und das Kostüm vom letzten Jahr ist zu klein oder zu langweilig geworden? Dann ist dieser Ferienkurs genau das Richtige. Egal, ob Klopfgeist, Geisterhund oder einfaches Gespenst, wir basteln uns an diesem Tag ein Kostüm nach Euren eigenen Vorstellungen.
Die Kursleiterin bietet eine Auswahl an Materialien an, z.B. Pappe, Farbe, Kleber,
Stoffe. Mitzubringen sind alle Dinge, die Ihr für das Kostüm mit verwenden wollt.
Zielgruppe: Kinderzwischen 6 und 12 Jahren
Leitung: Martina Fuchs

Freitag, 30.10.2015, 10:00-15:00,
Weiden flechten
Wir lernen die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten mit Weiden kennen. Zunächst flechten wir gemeinsam kleine Übungsobjekte aus Korbweide und basteln Armreifen. Anschließend arbeiten wir gemeinsam an den bestehenden Weidentippis im Garten und erweitern das kleine "Indianerdorf" aus Weiden.
Zielgruppe: Kinder von 7 bis 14 Jahren
Bitte mitbringen: Wetterfeste Kleidung / Schuhe und evtl. Gartenschere
Leitung: Hanna Bechmann

Bitte beachten Sie die Altersangaben für die verschiedenen Kurse.
Die Gebühr für den Workshop beträgt 18,-€/Tag, Ermäßigung auf 16,-€ pro Tag bei Anmeldung mehrerer Kinder oder wenn mindestens drei der angebotenen Kurse gebucht werden.
Die Kurse vom 19.-23. Oktober kosten pauschal zusammen 80,-€, können aber auch einzeln gebucht werden. Die Anmeldung ist erforderlich bis zum 05.10.2015.
Verpflegung ist bitte mitzubringen.

Adresse:
Johannisstraße 44
36041 Fulda
0661 970 97 90

www.umweltzentrum-fulda.de
Öffnungszeiten:
Tägliche Kurse in den Herbstferien

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön