- Fotos: Klaus Dehnhard

11.07.05 - Mühlbach

Brand in Fachwerkhaus - Mutter (41) und Sohn (11) schwer verletzt

Eine 41 Jahre alte Frau und ihr 11-jähriger Sohn wurden heute Morgen gegen 07.30 Uhr bei einem Brand schwer verletzt. Sie mussten mit Brandverletzungen in das Klinikum Bad Hersfeld zur Erstversorgung gebracht werden. Der Brand in einem älteren Fachwerkhaus in der Homberger Straße in Neuenstein-Mühlbach wurde von einem 33 Jahre alten Mitbewohner des Vierfamilienwohnhauses bemerkt. Er verständigte auch die Polizei und die Feuerwehr.

Bis auf die 41-jährige Frau und ihren Sohn konnten die anderen Hausbewohner rechtzeitig das Haus verlassen. Durch die Löscharbeiten war die Landesstraße 3153 für ca. zwei Stunden voll gesperrt. Nach dem jetzigen Stand der Ermittlungen der Kripo Bad Hersfeld wurde der Brand in einem Zimmer im Obergeschoss ausgelöst. Die Brandursache ist noch nicht geklärt, die Ermittlungen dauern noch an. Es entstand ein Sachschaden von ca. 20.000,-EUR. Neben der Polizei und zwei Rettungswagen waren die Feuerwehren aus Bad Hersfeld, Raboldshausen, Obergeis, Aua und Mühlbach mit 30 Feuerwehrleuten im Einsatz. +++













Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön