- Fotos (4): Marc Wehner, Feuerwehr Hofbieber

26.02.05 - Hofbieber

Vorfahrt bei Schwarzbach missachtet - zwei Frauen (24) schwer verletzt

Auf der Landesstraße 3174 bei Hofbieber-Schwarzbach im Kreis Fulda hat sich heute Vormittag gegen 09:22 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Dabei wurden zwei junge Frauen aus Thüringen schwer verletzt, eine Ehepaar aus Heidelberg erlitt leichte Verletzungen. .

Nach Angaben von Beamten der Polizeistation Hilders, die den Unfall aufnahmen, waren am Morgen im Bereich der Landesstraße 3174 zwischen Tann und Hofbieber eine Autofahrerin aus Thüringen und ein Fahrer aus Heidelberg unterwegs. Der Mann befuhr die Landesstraße aus Richtung Fulda. An der Einmündung wollte die 24-jährige Fahrerin aus dem Raum Bad Salzungen nach links in Richtung Fulda auffahren und beachtete nicht die Vorfahrt des anderen.

Trotz einer Vollbremsung des 60-jährigen Autofahrers kam es an der Abzweigung zum Zusammenstoß: der vorfahrtsberechtigte Personenwagen prallte frontal in die Fahrerseite der Thüringerin. Durch den Aufprall wurde die 24-jährige Fahrerin in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Freiwlligen Feuerwehr Schwarzbach (Hofbieber) aus dem Wrack befreit werden. Sie erlitt schwere Verletzungen. Ihre ebenfalls 24-jährige Beifahrerin wurde auch schwer verletzt. Beide kamen ins Klinikum Fulda.

Der 60-jährige Autofahrer und seine 53-jährige Ehefrau aus Heidelberg wurden leicht verletzt, die Frau wurde im Klinikum ambulant behandelt. Der Sachschaden wurde mit 15.000 Euro angegeben. +++



Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön